Meine Vision für die Zukunft

Bei den diesjährigen Tagen der Zukunft steht die Vision ganz stark im Mittelpunkt. Wir beschäftigen uns mit der Frage: Wie wollen wir in 10 Jahren leben? Was ist uns aktuell wichtig, dass wir dann jetzt und in Zukunft umsetzen?

Für alle Menschen, die vom 12-14.Juni auf der Klosterruine Arnoldstein mit dabei sein wollen gibt es die Möglichkeit ihre Zukunftsvision beim Call kostenfrei einzusenden und so Teil der Tage der Zukunft zu werden.

Heuer gibt es übrigens etwas zu feiern: die Tage der Zukunft werden 10 Jahre und dies spiegelt sich auch im Programm und mündet am dritten Tag im Festival der Visionen.

Hier geht’s zur Anmeldung.

Fotocredit: Der Raum/ Lisa Engel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.