Die Plattform Zivilgesellschaft Kärnten initiiert unterschiedliche Projekte und ist bei einigen der Mitglieder sowie anderer Träger beteiligt. Gemeinsam haben wir wahrscheinlich mehr als jahrhundertelange 😉 Erfahrung in vielen Bereichen. Vor allem die Bündelung der Kräfte und das zur Verfügung stellen unserer Kompetenzen liegt uns am Herzen.

Aktuelle Projekte im Jahr 2017/18

  • Radiosendung „Zivilgesellschaft Kärnten“ bei Radio Agora

Wir sind Sprachrohr der Kärntner Zivilgesellschaft und gestalten gemeinsam eine Radiosendung bei der aktuelle Themen der Plattform jeden zweiten Freitag des Monats von 18:00 – 19:00 Uhr diskutiert werden. Sendungsmacherin ist Ingun Kluppenegger.

Die Tage der Zukunft sind offene Räume wo Projekte weiterentwickelt werden. Sie finden von 13.-15. Juni in Arnoldstein statt und ein Team der Plattform Zivilgesellschaft ist während dieser Zeit dort aktiv.

Bei diesem innovativen Mentoringprojekt werden junge geflüchtete Menschen auf der Jobsuche unterstützt. Einige Mitglieder der Plattform stellen ihr Wissen und ihre Kontate zur Verfügung um den jungen Menschen den Einstieg ins Berufsleben hier in Kärnten zu erleichtern.